ARD Radio Recherche: Gehirnerschütterung – Im Jugend- und Breitensport oft verharmlost
Gehirnerschütterung im Jugendsport

Gerade jetzt, wenn der Freizeitsport wieder losgeht, fordern Experten und Ärzte mehr Bewusstsein für die Gefahr von Gehirnerschütterungen. Die Verletzung werde vor allem bei Kindern und Jugendlichen oft verharmlost.

> Link zum Artikel